„Tanne Thalheim, uns're Liebe, uns're Mannschaft, unser Stolz, unser Verein, Tanne Thalheim”

HKM: Endrunde C-Junioren

Auch unsere C-Jugend war zur Endrunde der Hallenkreismeisterschaft, am vergangenen Samstag, im Einsatz. Nach einer starken Vorrunde, ohne Punktverlust und einer knappen Zwischenrunde gelang der Einzug.

Zunächst ging es in der Gruppenphase gegen die SpG Brünlos/Zwönitz. 2:0 waren unsere Tannen schon in Front, doch durch unglückliche Aktionen kamen die Lokalrivalen aus Brünlos noch zum Ausgleich, weswegen nur ein Punkt zu Buche stand. Im zweiten Spiel sollte dann endlich der erste Sieg folgen, gegen die SpG Niederwürschnitz/Niederdorf. Niederwürschnitz ging zwei Mal in Führung, doch beide Male schaffte unsere Mannschaft den Ausgleich. Kurz vor Schluss gab es sogar noch die Chance zu gewinnen. Zum Abschluss der Gruppenphase gab es dann nochmal eine bitter 1:4-Niederlage gegen die SpG Schneeberg/Zschorlau. So landete das Team von Ronald Floh, Raymond Pampel und Uwe Langer mit zwei Punkten auf Platz vier. So ging es im Spiel um Platz sieben gegen die SpG Venusberg/Drebach-Falkenbach. Da ließen die Venusberger allerdings nichts anbrennen und siegten 6:0 gegen unsere Thalheimer Jungs.

Dennoch war es eine beachtliche Leistung, mit einem großteils jungen Jahrgang in die Endrunde einzuziehen und Achtplazierter im gesamten Kreis zu sein. Sieger wurde der FC 1910 Lößnitz...Herzlichen Glückwunsch. ....P.S. gegen die unsere Jungs im Vorrundenturnier der Hallenkreismeisterschaft 1:0 siegten.

kreativwolke.de