„Tanne Thalheim, uns're Liebe, uns're Mannschaft, unser Stolz, unser Verein, Tanne Thalheim”

Jugend: Rückblick aufs Wochenende

Am Wochenende spielten unsere F-, D- und B-Junioren im heimischen Waldstadion. Unsere E-Jugend spielte auswärts in Burkhardtsdorf. Unsere C-Jugend hat erneut spielfrei und spielt erst am kommenden Mittwoch in Stollberg.


F: SV Tanne Thalheim : BSV Gelenau 1:0

Das „kleine“ Duell der ersten Mannschaft. Wie auch am Nachmittag noch die Männer, spielten unsere F-Junioren gegen Gelenau. Am Ende steht der Sieg, auf Tannenseite. Nach 18 Spielen steht unsere F-Jugend auf einem guten fünften Platz, gemeinsam mit Oelnsitz. Jedoch steht das leichtere Restprogramm auf Seiten der Oelsnitzer, da Thalheim am letzten Spieltag gegen Tabellenführer Amtsberg spielen muss.


E: FSV Burkhardtsdorf : SV Tanne Thalheim 2:13 (1:8)

Am letzten Spieltag konnte unsere E-Jugend endlich nochmal ihr komplettes Potential abrufen und somit einen sehr versöhnlichen Saisonabschluss hinlegen. Bereits nach fünf Minuten führten unsere Tannen 4:0. In den folgenden zehn Minuten erhöhten unsere E-Junioren auf 8:0, eher der Anschluss zum 1:8, noch kurz vor der Pause folgte. In der zweiten Halbzeit ging es genau so weiter wie in Abschnitt eins. Innerhalb von fünf Minuten stellt Thalheim auf 13:1. Kurz vor Schluss traf dann nochmal Burkhardtsdorf und stellte den Endstand von 2:13 her. In der Meisterrunden-Tabelle belegt Thalheim somit den fünften Platz.


D: SV Tanne Thalheim : TSV Brünlos 6:1 (4:1)

Endlich! Unsere D-Jugend macht einen Spieltag vor Schluss das Finalturnier (17.6.) klar. Gegen den Lokalrivalen Brünlos gewann unsere D-Jugend 6:1. Die Partie begann schwungvoll für unsere Tannen. Nach sechs Minuten traf Willy Hahn zur verdienten 1:0-Führung. In der folgezeit neutralisierte sich die Partie ein wenig, aber dennoch mit mehr Aktionen unserer Jungs. Nach 20 Minuten folgte ein Doppelschlag durch Leo Pampel und Tim Dost, sowie das 4:0 durch Willy Hahn. Kurz vor der Pause gelang Brünlos der Anschluss. In der zweiten Halbzeit verflachte die Partie, was auch daran lag, dass Thalheim kurz nach Pause von 4:1 auf 6:1 erhöhte. So konnte die Partie, bei starker Hitze locker zuende gespielt werden. Am letzten Spieltag spielen unsere Tannen noch in Marienberg.


B: SpG Thalheim/Burkhardtsdorf/Brünlos : ESV Zschorlau 1:1 (0:0)

Unsere B-Jugend hat ihre letzten Hoffungen auf Rang eins am Samstag verspielt. In einer äußerst schwachen und highlightlosen ersten Hälfte gingen die Teams mit einem 0:0 in die Kabine. In der zweiten Halbzeit machte Thalheim etwas mehr fürs Spiel, aber ohne wirkliche durchschlagskraft. In der 55. Minute brachte Schneider, durch einen Konter, den ESV Zschorlau 1:0 in Führung. In der folgezeit gab es die beste Phase der Tannen. Nach zwei ausgelassenen Torchancen nahm Rocco Neukirchner sein Herz in die Hand und traf sehenswert zum verdienten Ausgleich. Am Ende einer dennoch schwachen Partie, bei starke Hitze, trennten sich beide Teams gerecht 1:1.


(fn, 28.05.2017)

kreativwolke.de