„Tanne Thalheim, uns're Liebe, uns're Mannschaft, unser Stolz, unser Verein, Tanne Thalheim”

Ausgelost und verloren: Zweite unterliegt in Gornau mit 3:5

 Am 26. und letzten Spieltag der 1. Kreisklasse Mitte kam es im sportlich bedeutungslosen Saisonfinale unserer zweiten Mannschaft zum Aufeinandertreffen des Schlusslichtes mit dem Tabellenersten - mit dem besseren Ende für die Gastgeber aus Gornau. In der Tabelle hatte dies keine Auswirkungen.

Angesichts der Situation wurde die Aufstellung der Mannschaft vor der Partie ausgelost. So stand beispielsweise Michael Glaske zu Beginn im Tor, Keeper Kevin Mehlhorn lief im Feld auf und erzielte sogar zwei Tore. Top-Torjäger Andy Haase kam als Abwehrspieler zum Einsatz, anstatt ihm die Chance zu geben, mit zwei weiteren Treffern die Torjägerkanone zu erobern - geschenkt. Im zweiten Durchgang kam Mannschaftsleiter Andy Dunger zu seinem Comeback und spielte gar "zu null" - allerdings kam die Aufholjagd nach einem 0:5-Pausenrückstand zu spät.

(mt, 19.06.2017)

Statistik zum Spiel:

Torfolge: 1:0 Burduja (6.), 2:0 Martin (13.), 3:0 Ruske (26.), 4:0 Grosser (41.), 5:0 Fischer (44.), 5:1 Haase (48.), 5:2, 5:3 Mehlhorn (60., 69.)

Aufstellungen:
Glaske, Süß, Uhlig (46. Arnold), Stampfer J. (46. Dunger), Novoselski (46. Horeni), Klapper, Haase, Mehlhorn, Watzlaw, Lindner, Veithöfer

Schiedsrichter: Ralph Neuse (Pockau)

Zuschauer: 26

kreativwolke.de