„Tanne Thalheim, uns're Liebe, uns're Mannschaft, unser Stolz, unser Verein, Tanne Thalheim”

Zweite verliert erstes Heimspiel

Auf Augenhöhe konnte unsere Zweite auch diese Woche wieder spielen, ohne aber erste Punkte einzufahren. „In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit versäumte man es aber einfach mal ein Tor zu schießen“ so ML Andy Dunger.  Chancen gab es auf beiden Seiten, aber die Übereinstimmung zwischen Fußhaltung und getroffener Ballfläche entsprach nicht den notwendigen Voraussetzungen, um den Ball einzunetzen.

In der zweiten Halbzeit setzte man dann die Vorgabe „aggressiv drauf zu gehen“ in den ersten 10 Minuten gut um. Es ging hin und her, aber die auch keines Wegs sichere Zschorlauer Abwehr konnte nicht überwunden werden. In einen Gegenzug nach dummen Thalheimer Fehler fällt das  0:1 und kurz darauf das 0:2. Somit waren die Tannen durch diesen Doppelschlag erschossen. Auch die Umstellung auf einen dreifachen Sturm in den letzten 20 Minuten, brachte keinen Erfolg mehr.

Statistik zum Spiel:

Torfolge: 0:1 Pilz (56.) 0:2 Pilz (57.)

Aufstellungen:
Ja. Stampfer, Schreiter, Lange, Veithöfer, Klapper, Glaske, Watzlaw (55. Krauß), Süß, Janik, Vogel, M. Nitzsche (57. Nötzel)

Schiedsrichter: Marcel Richter (Stollberg)

Zuschauer: 45

kreativwolke.de