„Tanne Thalheim, uns're Liebe, uns're Mannschaft, unser Stolz, unser Verein, Tanne Thalheim”

DIE JUNGEN TANNEN: Ergebnisse vom Wochenende

U13 - D Jugend: 

Unsere D war beim Chemnitzer Polizeisportverein zu Gast, anlässlich der 100. Jahrfeier. Nach einer sehr guten Vorrunde konnte man auch das Halbfinale siegreich gestalten und stand im Finale gegen einer Dresdner Mannschaft. Leider konnten die Jungs die Siegesserie nicht fortsetzen und unterlag knapp. 

Dennoch bei einem gut besetzten Turnier mit Platz 2. nach Hause zu fahren, Chapeau!!!

Außerdem wurde unser C. Krause zum besten Spieler des Turniers gewählt! Glückwunsch...

U11- E Jugend: 

Bei unserem Thalheimer Hallenmasters 2020, konnten die Gastgeber mit einer starken Leistung den Titel aus dem Vorjahr verteidigen und Platz 1. sowie Platz 4. holen. Mit dabei waren u.a. der SV Lipsia aus Leipzig (ältester Verein Sachsens) sowie der SSV Textima Chemnitz. Nach der Vorrunde waren beide Teams auf Platz 2. ihrer jeweiligen Gruppe gelandet. Dabei überraschte das Team aus Brünlos mit Platz 1. in Gruppe A und in Gruppe B setzte sich die Textima aus Chemnitz durch. Im Halbfinale behielt in einem engen Finale die Thalheimer E1 gegen Brünlos die Oberhand. Während die Thalheimer E2 gegen die Textima im 9 Meter schießen scheiterte. Das Finale war dann auch wieder ein enges Match, erst in den Schlussminuten kamen die Thalheim zu zwei Toren und gewannen schließlich mit 2:1.

Bester Spieler des Turniers wurde unser E. Kastner!

U9- F Jugend:

Ebenfalls war unsere F bei unserem Hallenturnier an Bord. Hier setzen sich in der Vorrunde in der Gruppe A, Fortuna Chemnitz in der Gruppe B das Kreisauswahlteam Mädchen als auch unsere beiden Thalheimer Teams durch. Im Halbfinale bezwang die Fortuna das Team der Kreisauswahl. Im zweiten Halbfinale kam es zum Thalheimer Duell, wo das Team F2 sich mit 1:0 durchsetzte.

Im Finale war die Fortuna aus Chemnitz nicht zu stoppen und gewann verdient mit 1:0.

Glückwunsch an die Fortuna! 

Damit nicht genug, waren am Sonntag unsere Jungs & Mädels beim TSV Elektronik Gornsdorf in der Eurofoam Arena zu Gast. Nach der Vorrunde konnten unsere Jungs ungeschlagen ins Halbfinale einziehen, wo kein anderer als der Erzgebirge Aue lauerte. Aber auch hier konnten sich unsere Tannen gegen die Lila-weißen mit 8:9 im 9 Meter schießen durchsetzen. Im Finale wartete Annaberg, welche souverän mit 5:1 von der Platte geputzt wurden. Wieder einmal ein sehr gutes Turnier unserer Tannen! 

Glückwunsch!

U7- G Jugend:

Auch unsere Kleinsten wollten wieder angreifen und beim TSV Elektronik Gornsdorf in der Eurofoam Arena auch umsetzen. Und das klappte auch eine überragende Art und Weise. Ohne Punktverlust und am Ende mit einem Torverhältnis von 13:0 konnten sich unsere Jüngsten Tannen den Turniersieg sichern. 

Des weiteren wurde unser L. Lücke zum erfolgreichsten Torschützen (5) gewählt.

Alles in allem ein sehr erfolgreiches Wochenende unserer JUNGEN TANNEN!

kreativwolke.de