„Tanne Thalheim, uns're Liebe, uns're Mannschaft, unser Stolz, unser Verein, Tanne Thalheim”

Nachwuchs: Rückblick der letzten Testspiele und Vorschau aufs Pokalwochenende

In der vergangenen Woche bestritten die Nachwuchsteams des SV Tanne ihre weitgehend letzten Testspiele der Saison. Mit dem ersten September-Wochenende geht es endlich wieder mit Pflichtspielen los. Während die U19, U11 und U9 spielfrei haben, greifen die U17, U15 und U13 Junioren im Kreispokal-Wettbewerb an.


U19:

SpG Thalheim/Burkhardtsdorf/Auerbach-Horm.  :  SV Barkas Frankenberg  3 : 4  (1:3)

Eine unglückliche letzte Testspielniederlage musste unsere U19 am vergangenen Sonntag hinnehmen. Bei strömenden Regen kam das Team, vom verabschiedeten Trainer Robert Kroschk - an der Stelle ein herzliches Dankeschön vergangener Dienste - nicht über ein 3:4 gegen Barkas Frankenberg hinaus. Zunächst hatten die Tannen die besseren Chancen auf ihrer Seite, dennoch traf Schmitt für die Blau-Weißen zur 1:0-Führung. Jedoch konnte Leon Kunz den Rückstand wieder ausgleichen, ehe eine Minute später Frankenberg wieder in Führung ging, erneut durch Schmitt. Noch kurz vor der Pause konnten die Gäste auf 3:1 erhöhen. Nach der Pause zeigte die Spielvereinigung eine engagierte Leistung und so kam es wenig überraschend, dass erst Leon Kunz und danach, der am Vortag bei der ersten im Sachsenpokal spielende, Philipp Neubert. Doch auch dieser Ausgleich sollte nicht lang halten, so traf Steger zum 4:3-Endstand in der 75. Minute.

Aufgebot:  David Stoll, Lucas Gräbner, Moritz Rüppel, Bennet Kmuch, Louis Hirsch, Niels Hanse, Philipp Neubert, Paul Gräbner, Leon Kunz, Paul Bergelt, Max Haupt - Jonas Kießling, Eric Forkel

Tore:  0:1 E. Schmitt 13.,  1:1 L. Kunz 20.,  1:2 E. Schmitt 21.,  1:3 J. Friedmann 39.,  2:3 L. Kunz 63.,  3:3 P. Neubert 72.,  3:4 M. Steger 75.


U17:

SpG Thalheim/Burkhardtsdorf  :  FSV Grün-Weiß Klaffenbach  7 : 6  (1:4)

Ein fulminantes vorletztes Testspiel bestritt vergangenen Sonntag unsere U17 gegen Grün-Weiß Klaffenbach. Am Ende konnte die Spielvereinigung aus Thalheim und Burkhardtsdorf torreich mit 7:6 gewinnen. Im ersten Drittel fanden die Tannen jedoch nicht recht zur Partie. Nach 30 gespielten Minuten musste zunächst ein 1:4-Rückstand verdaut werden. Das einzige Tor der Tannen erzielte Arthur Jahreiß. Im zweiten Drittel wurde entsprechend umgestellt und so kam Thalheim immer wieder zu guten Chance und schaffte es die Partie auf 6:4 zu drehen. Doch im letzten Drittel schienen die jungen Tannen erneut in ihr altes Muster zu fallen und ließen Klaffenbach auf 6:6 herankommen. Erst in den Schlusssequenzen des Spiels konnte die U17 durch Jonas Kunze mit einem 7:6-Sieg vom Platz gehen. Laut dem Trainerteam gibt es bis zum Saisonstart noch einiges zu erledigen.

Aufgebot:  Anthony Claus, Tim Dost, Toni Dost, Christian Friedrich, Vincent Langer, Willy Hahn, Marian Schäfer, Tobias Liebelt, Max Neubert, Luca Neumann, Konstantin Löffler - Leon Scherf, Julian Oertel, Jonas Kunze, Alex Cherniavsky, Arthur Jahreiß, Fabian Werner

Tore für Thalheim:  A. Jahreiß, J. Kunze (4), Ti. Dost, C. Friedrich

SpG Thalheim/Burkhardtsdorf  :  SpG St. Egidien/Heinrichsort  6 : 1  (1:1)

Im letzten Test der Vorbereitung konnte die U17 nochmal ein Ausrufezeichen setzen und gewann mit 6:1 gegen St. Egidien. Erneut fällt nach bereits knapp 15 gespielten Minuten das 1:0 für die Gäste, wie in den letzten Spielen in den ersten Minuten üblich. Doch die Tannen ließen nicht nach und kamen durch den in Torlaune befindlichen Jonas Kunze zum 1:1-Ausgleich. In Halbzeit zwei zeigte die junge Spielvereinigung ihre ganze Klasse und konnte durch Langer, Friedrich, Neubert und zweimal Kunze die Führung auf 6:1 ausbauen. Der Einschätzung des Trainers nach müsse in den ersten Minuten die Konzentration höher sein, dann klappt es wahrscheinlich auch mal mit einem Zu-Null-Spiel.

Aufgebot:  Anthony Claus, Toni Dost, Christian Friedrich, Vincent Langer, Willy Hahn, Lennard Stürmer, Marian Schäfer, Jonas Kunze, Alex Cherniavsky, Jannis Gründig, Konstantin Löffler - Max Neubert, Luca Neumann

Tore:  0:1 M. Fürst 13.,  1:1 J. Kunze 23.,  2:1 V. Langer 44.,  3:1 J. Kunze 52.,  4:1 C. Friedrich 55.,  5:1 J. Kunze 60.,  6:1 M. Neubert 72.

Neustädtler SV  :  SpG Thalheim/Burkhardtsdorf  

Sa. 05.09.2020, 14:00 Uhr

Am Samstag trifft unsere U17 in der Ausscheidungsrunde des Kreispokals auswärts auf den Neustädtler SV. Nach einer langen und harten Vorbereitung mit fünf Spielen in zwei Wochen wollten die jungen Tannen einen erfolgreichen Pflichtspielauftakt hinlegen. Der Gegner vom Neustädtler SV hingegen konnte ein Testspiel gegen den VfL Chemnitz mit 3:2 für sich entscheiden. Es dürfte also ein spannendes Spiel werden.


U15:

SV Tanne Thalheim  :  SV Mittweidatal 06 Raschau-Markersbach

Sa. 05.09.2020, 12:30 Uhr

Das Vorspiel der ersten Mannschaft am Samstag gegen Reichenbrand bestreitet unsere U15 gegen Raschau-Markersbach. Auch hier geht es, wie bei der U17 um nichts geringeres als den Einzug in die erste Pokalrunde. Der Gegner aus Raschau konnte ein Testspiel gegen Blau-Weiß Schwarzenberg nicht gewinnen und verlor mit 2:3.


U13:

FC Stollberg  :  SV Tanne Thalheim  5 : 1  (0:1)

Die Generalprobe für den Kreispokal am Wochenende konnte unsere U13 gegen den Landesklasse-Ligisten aus Stollberg leider nicht gewinnen. Doch zur Pause führten unsere Tannen überraschend mit 1:0. Erst in Halbzeit zwei konnte Stollberg ihre Klasse ausspielen und gewann noch mit 5:1.

SV Tanne Thalheim  :  SpG Motor Zschopau/FSV Zschopau-Krumhermersdorf

Sa. 05.09.2020, 10:30 Uhr

Ebenfalls Ausscheidungsrunde im Kreispokal müssen unsere U13-Junioren am Samstag spielen. Als Vorspiel des Vorspiels empfängt unsere Mannschaft im heimischen Waldstadion die doppelte Spielgemeinschaft aus Zschopau, Motor Zschopau und dem FSV Zschopau-Krumhermersdorf. 


(fn, 03.09.2020)

kreativwolke.de