„Tanne Thalheim, uns're Liebe, uns're Mannschaft, unser Stolz, unser Verein, Tanne Thalheim”

Rückblick auf Pokalwochenende der Junioren

Am Wochenende waren unsere Juniorenteams im Pokal gefordert. Neben der U17 konnte auch die U13 in die nächste Pokalrunde einziehen. Am Dienstag-Abend spielte dann die U11 bereits ihr erstes Ligaspiel.


U19:

AOK-Landespokal; 1. Hauptrunde

SpG Thalheim/Burkhardtsdorf/Auerbach-Horm.  :  TSV IFA Chemnitz

So. 13.09.2020, 11:00 Uhr

Nach dem Pokalsieg in der vergangenen Saison gegen den FSV Schwarzenberg (4:1) haben sich unsere U19-Junioren für die erste Runde des AOK-Landespokals qualifiziert. Gegner ist die IFA aus Chemnitz, die in der Landesklasse Mitte an den Start gehen. In der Ausscheidungsrunde des Landespokals konnte sich die IFA bereits mit 2:0 gegen den FC Sachsen Werdau durchsetzen. Anpfiff ist am Sonntag, um elf, in Burkhardtsdorf.


U17:

Kreispokal; Ausscheidungsrunde

Neustädtler SV  :  SpG Thalheim/Burkhardtsdorf  1 : 4  (1:2)

"Runde eins, Willkommen!" Das dürfte sich unsere U17 am vergangenen Samstag nach dem Spiel in Neustädtel gedacht haben. In der Ausscheidungsrunde setzte sich die Spielvereinigung mit einer guten Leistung 4:1 in Neustädtel durch. Die nötige Anspannung, die bei einem solchen Spiel herrscht, war bereits vor der Partie in der Kabine klar zu sehen. Trotz der hohen Konzentration in der Kabine und in der Spielvorbereitung gingen die Tannen nach bereits sechs absolvierten Minuten mit 0:1 in Rückstand. Doch dieser Rückstand brachte unsere U17 nicht aus dem Konzept, im Gegenteil, nach starken Minuten konnten Alex Cherniavsky (15.) und Vincent Langer (20.) die Partie binnen fünf Minuten drehen. Danach verflachte die Partie etwas und es wurde wenig Fussball, dafür viel "Langholz" gespielt. Doch immer wieder taten sich, gegen die anfällige Defensive der Gastgeber, Chancen für unsere U17 auf, die allerdings teils kläglich liegengelassen wurden. Für etwas Ruhe dürfte dann der Treffer von Willy Hahn in der 47. Minute gesorgt haben, der damit die Führung auf 3:1 ausbaute. Den Schlusspunkt der Partie setzte dann in der 54. Minute Jonas Kunze, der auch schon in der Saisonvorbereitung einige Tore erzielte. Ein zusätzliches Lob vom Trainergespann gab es am Samstag für Toni Dost, Konstantin Löffler und Fabian Werner, die eine sehr starke Leistung zeigten und somit maßgeblichen Anteil am Pokaltriumph hatten.

Aufgebot:  Anthony Claus, Tim Dost, Toni Dost, Vincent Langer, Willy Hahn, Marian Schäfer, Jonas Kunze, Alex Cherniavsky, Jannis Gründig, Luca Neumann, Konstantin Löffler - Leon Scherf, Max Neubert, Fabian Werner

Tore:  1:0 L. Höwler 6.,  1:1 A. Cherniavsky 15.,  1:2 V. Langer 20.,  1:3 W. Hahn 47.,  1:4 J. Kunze 54.

1. Kreisliga; 1. Spieltag

SpG Thalheim/Burkhardtsdorf  :  SpG Hilmersdorf/Wolkenstein/Großrückerswalde

Sa. 12.09.2020, 15:00 Uhr

Nach dem Pokalsieg aus der Vorwoche will unsere U17 auch im ersten Ligaspiel der Saison einen positiven Einstieg schaffen. Gegner ist die Spielgemeinschaft aus Hilmersdorf, Wolkenstein und Großrückerswalde. Anpfiff der Begegnung ist 15:00 Uhr im heimischen Waldstadion.


U15:

Kreispokal; Ausscheidungsrunde

SV Tanne Thalheim  :  SV Mittweidatal Raschau-Markersbach  1 : 3  (0:0)

Anders als unsere U17, musste die U15 in ihrer Ausscheidungsrunde eine 1:3-Niederlage gegen Raschau-Markersbach hinnehmen. Zunächst passierte auf beiden Seiten nicht viel, weswegen auch der 0:0-Pausenstand nicht verwunderte. Doch in Halbzeit zwei ging das Geschehen rasend schnell los. Binnen fünf Minuten nach Wiederanpfiff konnten die Gäste aus Raschau das 1:0 erzielen und diese Führung auf 3:0 ausbauen. Ein herber Rückschlag für unsere jungen Tannen, die sich viel vorgenommen hatten. Doch unsere U15 steckte nicht auf und kam in der 46. Minute zum Anschlusstreffer durch Lenny Schubert. Leider sollten die Bemühungen unbelohnt bleiben und Raschau-Markersbach konnte erfolgreich ihren Stiefel herunter spielen.

Tor für Thalheim:  Lenny Schubert

1. Kreisklasse; 1. Spieltag

SpG Elterlein/Zwönitz  :  SV Tanne Thalheim

Sa. 12.09.2020, 13:30 Uhr

Am Samstag trifft unsere U15 dann am ersten Spieltag der Kreisklasse auf die Spielgemeinschaft Zwönitz und Elterlein. Diese verloren, wie auch unsere Tannen, ihre Ausscheidungsrunde im Pokal und flogen mit 2:4 gegen Preßnitztal/Mildenau heraus. Anpfiff der Begegnung ist um 13:30 Uhr im Stadion Niederzwönitz.


U13:

Kreispokal; Ausscheidungsrunde

SV Tanne Thalheim  :  SpG Motor Zschopau/Zsp.-Krumhermersdorf  16 : 1  (7:1)

Einen bockstarken Auftritt im Kreispokal zeigte unsere U13. Am Ende des torreichen Spiels gewannen unsere Tannen mit 16:1 gegen die Spielgemeinschaft aus Motor Zschopau und dem FSV Zschopau-Krumhermersdorf. Bereits nach sieben Minuten lagen die Tannen mit 3:0 in Führung, doch Zschopau brachte gleich wieder etwas Spannung in die Partie und verkürzte auf 1:3. Doch das sollte dann auch das letzte Zeichen der Gäste gewesen sein. Unsere Tannen zeigten bis zum Schluss eine sehr gute Leistung und gewannen verdient mit 16:1.

1. Kreisklasse; 1. Spieltag

SV Tanne Thalheim  :  FV Amtsberg

Sa. 12.09.2020, 10:30 Uhr

Nach dem souveränenen Auftakt in die neue Saison will unsere U13 nun auch in der Liga punkten. Zu Gast ist der FV Amtsberg, die vergangene Woche ein Testspiel gegen Rapid Chemnitz II mit 11:0 für sich entschieden haben. Anpfiff der Begegnung ist halb 11 im Waldstadion zu Thalheim.


Weitere Partien:

U11:  SV Tanne Thalheim  :  FSV Zwönitz  0 : 6  (0:3)

U11:  FC Stollberg  :  SV Tanne Thalheim  (Sa. 12.09.2020, 10:30 Uhr)


(fn; 08.09.2020)

kreativwolke.de