„Tanne Thalheim, uns're Liebe, uns're Mannschaft, unser Stolz, unser Verein, Tanne Thalheim”

Staffeleinteilung Nachwuchs

Die lange Corona-Pause endet endlich für unsere Nachwuchs-Tannen. Auch in diesem Jahr können wir wieder in jeder Altersklasse eine Mannschaft stellen, in der C-Jugend per Spielgemeinschaft sogar eine zweite Vertretung.

Am 21.07.2020 veröffentlichte der „KVF-Erzgebirge“ die vorläufige Staffeleinteilung, die im Folgenden vorgestellt wird. https://www.kv-fussball-erzgebirge.de/aktuelles-zur-saison-2020-21/


A – SpG Thalheim/Burkhardtsdorf/Auerbach-Hormersdorf

Unsere A-Junioren gehen in der neuen Saison, wie bereits in der Saison 2019/20, in der Erzgebirgsliga an den Start. Allerdings schrumpfte die Liga von zwölf Mannschaften auf nur noch acht Teams zusammen, eine Situation, die durchaus zu denken geben sollte, da immer weniger A-Jugend-Teams spielfähig sind. Die acht Mannschaften treffen in Hin- und Rückspielen in insgesamt 14 Spieltagen aufeinander. Gegner in der Erzgebirgsliga sind die SpG Schwarzenberg/Bernsbach, die SpG Königswalde/Mildenau/Preßnitztal, der FV Krokusblüte Drebach-Falkenbach (N), der Neustädtler SV, der Oelsnitzer FC, der SV Fortuna Niederwürschnitz und die SpG Großrückerswalde/Scharfenstein-Großolbersdorf/Gebirge-Gelobtland. Des Weiteren gehen unsere A-Junioren, als Vorjahrespokalsieger im Erzgebirgspokal, im AOK-Plus Landespokal an den Start. Hier steht, wie im Erzgebirgspokal, die Auslosung noch aus. Hoffen wir auf einen attraktiven höherklassigen Gegner (man munkelt Stollberg war lang nicht mehr in Thalheim?!)


B – SpG Thalheim/Burkhardtsdorf

In der B-Jugend wird im Gegensatz zur Vorsaison (16 Teams) immerhin mit 20 Mannschaften gespielt. Die Vereine wurden in zwei Gruppen aufgeteilt, zum einen die Erzgebirgsliga West und zum anderen die Erzgebirgsliga Ost, in der auch die SpG Thalheim/Burkhardtsdorf an den Start geht. Zunächst finden 18 Staffelspieltage statt, anschließend kommt es zu einem Finalspiel zwischen dem Sieger der Staffel West und dem Sieger der Staffel Ost. Die Spiele um Platz drei und fünf werden nur bei einer Aufstiegsrelevanz ausgetragen. Gegner in der Erzgebirgsliga Ost sind der BSV Gelenau, der ESV Buchholz, der FC Greifenstein Ehrenfriedersdorf, der FSV Pockau-Lengefeld, die SpG Auerbach-Hormersdorf/Brünlos, die SpG Geyer/Elterlein, die SpG Hilmersdorf/Wolkenstein/Großrückerswalde, die SpG Mildenau/Preßnitztal/Königswalde und der FV Amtsberg.


C – SV Tanne Thalheim 1,  SpG Burkhardtsdorf/Gornsdorf/Thalheim II

In der C-Jugend gehen wir dieses Jahr mit einer reinen Thalheimer ersten Mannschaft an den Start, zudem einer zweiten Vertretung in einer Spielgemeinschaft mit Burkhardtsdorf und Gornsdorf. Das Staffelsystem bei den C-Junioren wurde in drei Staffeln gegliedert, der Staffel West, Staffel Mitte, in der auch unsere beiden Vertretungen spielen, und der Staffel Ost. In Staffel West und Ost treten jeweils neun Teams an, in der „heimischen“ Staffel Mitte nur acht Mannschaften. Zunächst werden in den jeweiligen Gruppen in Hin- und Rückspielen Platzierungen ausgespielt. Anschließend ist der Plan noch offen. Entweder wird ein Turnier mit drei bis vier Vereinen gespielt oder es finden zwei Halbfinals und anschließend das Finale statt. Gegner in der Staffel Mitte sind die SpG Hohndorf/Hermsdorf-Bernsdorf (wir begrüßen die Gäste von Hermsdorf-Bernsdorf aus dem Landkreis Zwickau), der Oelsnitzer FC, der SV Fortuna Niederwürschnitz, die SpG Elterlein/Zwönitz, der SV Neudorf und die SpG Lauter/Affalter/Lößnitz II.


D – SV Tanne Thalheim

Wie bei den C-Junioren gibt es auch bei den D-Jugendlichen eine Modifizierung im Staffelsystem. In diesem Jahr sind die Vereine in fünf Staffeln aufgeteilt, der Staffel West, Staffel Nord, in der unsere Mannschaft antritt, Staffel Süd, Staffel Mitte und Staffel Ost. Zunächst werden, wie auch bei den anderen Altersklassen, in der jeweiligen Gruppe Hin- und Rückspiele bestritten. Im Anschluss daran finden entweder Zwischenrunden und eine Endrunde statt oder es kommt direkt zu Finalspielen. Gegner in der Staffel Nord sind die SpG Zwönitz/Brünlos, der FSV Mitteldorf, der SV Fortuna Niederwürschnitz II, der Oelsnitzer FC, der FC Stollberg II, der FV Amtsberg, der BSV Gelenau, der FSV Burkhardtsdorf und der TSV Elektronik Gornsdorf.


E – SV Tanne Thalheim

Das selbe System, wie die vorhergehenden Altersklassen, spielen in dieser Saison auch die E-Junioren. Allerdings gibt es bei den E-Jugendlichen nicht nur drei oder vier Staffeln, sondern die Vereine sind auf insgesamt sechs Staffeln aufgeteilt. Den Staffeln West, Südwest, Nord, in der die Tannen antreten, Mitte, Süd und Ost. Wie bei den D-Jugendlichen werden zunächst wieder die einzelnen Hin- und Rückspiele bestritten. Folgend kommt es entweder zu Zwischenrunden und Endrunden oder direkt zu Finalspielen, welcher Modi genommen wird, steht auch hier noch nicht fest. Gegner in der Staffel Nord sind der FC Stollberg II, der Oelsnitzer FC, die SpG Affalter/Lößnitz, der FC Erzgebirge Aue E-Mädchen, der FSV Zwönitz, der Lugauer SC, der FSV Mitteldorf und die SpG Jahnsdorf/Burkhardtsdorf II.


F – SV Tanne Thalheim

Bei den F-Junioren konnte noch keine Staffeleinteilung vorgenommen werden, da Ummeldungen zwischen Anfängerpool und Normalstaffeln noch zu erwarten sind.


(fn; 05.08.2020)

kreativwolke.de