„Tanne Thalheim, uns're Liebe, uns're Mannschaft, unser Stolz, unser Verein, Tanne Thalheim”

Tanne-Chefcoach Rene Wendler ist Sieger der Frühjahrsskatrunde

Am Freitag, dem 1.März 2019 fand im Clubraum des Thalheimer „Waldstadion“  das schon traditionelle Frühjahrsskatturnier der „Alten Herren“ des SV Tanne Thalheim statt.

17 Skater und 5 „alte“ Herren, die als Service-Personal fungierten, fanden sich pünktlich 18.00 Uhr in den Räumlichkeiten ein. Nach einer spannenden Loszeremonie, konnten 2 Vierertische und 3 Dreiertische belegt werden. Bis ca. 20.15 Uhr wurde dann die erste Runde gespielt. Das Führungstrio  zur Halbzeit  bildeten Joachim Crull (1074 Punkte), Peter Escher (1038) und Peter Hösel (952).

Nach Anlieferung einer deftigen Abendmahlzeit durch Fleischerei Hahn (Lutz Teichert) und gesponsert durch den 60-jährigen Frank Wieland (vielen Dank nochmals), begann dann 21.00 Uhr die 2. Skat-Halbzeit des Abends und die Karten wurden neu gemischt.

Zu fast mitternächtlicher Stunde stand dann der Sieger fest. Von Platz 6 nach der Vorrunde, schob sich Tanne-Chefcoach Rene Wendler mit 2025 Punkten an die Spitz der Ergebnisliste – herzlichen Glückwunsch !!! 

Das Ergebnis bis Platz 10

1.

Wendler, Renè

2025

2.

Escher, Peter

1968

3.

Mende, Gunter

1829

4.

Nebel, Jens

1819

5.

Lieberwirth, Johannes

1692

6.

Drechsel, Thomas

1677

7.

Hahn, Tino

1600

8.

Crull, Joachim

1534

9.

Hösel, Peter

1478

10.

Schäfer, Mike

1406

Ein letzter Platz wurde natürlich auch vergeben. Aus verständlichen Gründen wird der Name jedoch nicht öffentlich genannt.

- wope -

kreativwolke.de