„Tanne Thalheim, uns're Liebe, uns're Mannschaft, unser Stolz, unser Verein, Tanne Thalheim”

Tanne 2 siegt verdient

Gespickt mit 4 U23 Spielern vom Vortag und einer vollen Auswechselbank konnte Trainer Herpich die Partie beginnen. Dabei wird er am Schluss mit dem Ergebnis und die Art und Weise durchaus zufrieden gewesen sein und so etwas von dem verständlichen Frust auf Grund der sehr schlechten Trainingsbeteiligung einiger Spieler abgebaut haben.

Die Ehrenfriedersdorfer machten es den Tannen schwer, konnten aber den Doppelschlag vor der Pause nicht verhindern. Mit dem Anschlusstreffer in der zweiten Halbzeit wurde es noch einmal spannend. Ob der Anschlusstreffer auch den Wetterumschwung veranlasste, bleibt rein hypothetisch. Fakt war aber blauer Himmel und Sonnenschein tauschten ihr Gesicht mit Wind, Kälte und Regen, so dass die Zuschauer nur noch hinter den Glasscheiben der ehemaligen Gaststätte das Geschehen teils nur noch über Bewegungen der Anzeigetafel verfolgten. Doch auf dieser tat sich nichts mehr. Somit grüßen die kleinen Tannen weiter von ganz oben in der Tabelle.

 

Statistik zum Spiel:

Torfolge: 12. Min. 1:0 Schaarschmidt 36. Min. 2:0 F. Haase 62. Min. 2:1 Weißbach

Aufstellungen:
Uhlig, Klapper, F. Haase (68. Köhler), Schaarschmidt, Arnold (58. Mohr), Veithöfer, S. Nötzel, Thiermann, Ido, Schubert, Neukirchner (27. Pfüller)

Schiedsrichter: Martin Weise

Zuschauer: 29

kreativwolke.de