„Tanne Thalheim, uns're Liebe, uns're Mannschaft, unser Stolz, unser Verein, Tanne Thalheim”

Tannen mit Sturmlauf in Halbzeit 2 noch auf Platz 12, … aber

Die Chance nutzen und noch auf den 12. Tabellenplatz die Saison abschließen, dies war das Ziel der Tannen. Dazu mussten ein Sieg her und genügend Tore, um Annaberg und Treuen hinter sich zu lassen. Dies gelang nach holpriger erster Hälfte. Dort ließ man wieder Chancen liegen oder hatte nicht die notwendige Fortune.  In Halbzeit Zwo rappelte es im Minutentakt in der Gästekiste nun ganz nach dem Geschmack der meisten Zuschauer. Am Ende ein verdienter Sieg der Tannen im vorerst wohl letzten Landesklassenspiel.

Fakt ist: Aus der Landesliga steigen in die Landesklasse West BSC Rapid Chemnitz und VfB Empor Glauchau ab (die Zuordnung in die Landesklasse West erfolgt auf Grund der regionalen Zuordnung!). Somit müssen aus der Landesklasse West bei 4 Aufsteigern aus den Kreisoberligen Vogtland, Westsachsen, Erzgebirge und Chemnitz und den obigen zwei Absteigern aus der Landesliga 6 Plätze freigemacht werden. D.h. Aufsteiger SG Handwerk Rabenstein (herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle) und 5 Absteiger. Somit bedeutet auch Platz 12 (bei 16 Teams!) den Abstieg. Damit werden die Tannen nächste Saison in der Erzgebirgssparkassen-Liga den Ball rollen lassen und die Zuschauer können sich auf interessante Derbys gegen den Oelsnitzer FC und Burkhardtsdorf (Glückwunsch zum Klassenerhalt!) freuen.

Die Hoffnung, dass sich die Anzahl der Absteiger noch verringert geht gegen Null, da derzeit kein Aufstiegsverzicht aus den Kreisoberligen oder ein Mannschaftsrückzug aus Landesklasse oder Landesliga im Raum schwebt.

 

Statistik zum Spiel:

Torfolge: 32. Min. 0:1 Desczyk 40. Min. 1:1 Kretzschmar 41. Min. 1:2 Messik 47. Min. 2:2 Msalam 48. Min. 3:2 Grasse 49. Min. 4:2 Koch 60 Min. 5:2 Schaarschmidt 65. Min. 6:2 Grasse 67. Min. 7:2 Grasse 71. Min. 7:3 Szauties

Aufstellungen:
Neukirchner, Rechner, Kirsten (65. A. Haase), Teichert, Grasse, Kretzschmar, Koch, Hesse, Msalam (65. Arnold), Barthold Nitzsche (44. Schaarschmidt)

Schiedsrichter: Daniel Dommer

Zuschauer: 163

kreativwolke.de